Nürnberg

Köln

München

Hamburg

Berlin

Wir sind für die Ukraine: mit der europäischen Kultur.
Wir sind für die Ukraine: in der Menschenrechte geschätzt werden.
Wir sind für die Ukraine: ohne Diktatur und Korruption.
Wir sind für die Ukraine: mit demokratischen Werten.
Wir sind für die Ukraine: die für alle geöffnet ist.
Wir sind für die Ukraine: die Freiheit der Wahl hat.
Wir sind für die Ukraine: ohne Eigenmacht der Polizei.
Unterstütze uns!

 

Nürnberg.
Am Samstag, 14. Dezember um 12 Uhr findet am Kornmarkt (Kartäusergasse) eine Kundgebung zur Unterstützung der Ukraine. In letzter Zeit hört man in verschiedensten Medien täglich über die aktuelle politische Situation in der Ukraine. Ukrainer protestieren Tag und Nacht gegen jetzige Regierung, die immer wieder versucht, den Aufstand niederwerfen.
Ihr seid nicht in der Ukraine geboren und „Klitschko“ ist vielleicht der einzige Name, der euch an dieses Land erinnert. Doch Ukrainer sind, genauso wie ihr, Europäer. Sie sind ein menschenwürdiges Leben wert. Sie wollen einen Staat, in dem kein Krimineller am Ruder ist.
Nürnberg. Am Samstag, 14. Dezember um 12 Uhr findet am Kornmarkt (Kartäusergasse) eine Kundgebung zur Unterstützung der Ukraine.

https://www.facebook.com/events/204238199763319/?ref=3&ref_newsfeed_story_type=regular

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  
Euromaidan Köln 15.12.Samstag, 15:00
Dompropstei Margarethenkloster 5, 50667 Köln

An alle, denen die Ereignisse und das Schicksal der Menschen in der Ukraine nicht gleichgültig sind.
Lasst uns die Menschen unterstützen, die friedlich für das Recht demonstrieren, gehört zu werden und bei den wichtigen Entscheidungen über Zukunft des Landes mitbestimmen zu können! Sie wollen die korrupte und unfähige Regierung loswerden, die ihr Volk ignoriert und deren Handlungen allein darauf ausgerichtet sind, für sich und die engen Vertrauten wirtschaftliche Macht zu sichern. Die Menschen auf Straßen in ganz Ukraine, allen voran in Kiew, haben sich aus der Lethargie befreit und wollen ihre Zukunft selbst gestalten. Damit können sie ein Zeichen setzen für die gesamte Region, lasst uns also zeigen, dass wir hinter diesem Wunsch nach Selbstbestimmung geschlossen stehen und nicht zulassen, dass es durch Gewalt zerstört wird!
https://www.facebook.com/events/1430177490545052/?ref_newsfeed_story_type=regular&source=1

München
On SUNDAY, 15th DECEMBER, at 14:00PM in the very centre of Munich the march to support the EUROMAJDAN in Ukraine is organised !
We cannot accept the fact that the Ukrainian government ignores the will of the people and refuses to admit that after events of 30th of November and 11th of December, it lost its legitimacy by allowing the violence against the citizens of Ukraine! We want to declare loudly our solidarity with Ukrainians who have willpower to protest!!
The planned march begins at Goetheplatz at 14.00 and goes to Odeonsplatz.
Please, actively share the information about the event among your friends!!
For all the organisational details please refer to the page of the event!
Thank you.
https://www.facebook.com/events/180289848838404/?ref_newsfeed_story_type=regular

Hamburg
wir – Ukrainerinnen und Ukrainer der Stadt Hamburg(13 Uhr am Theodor-Heuss-Platz) – schließen uns den Protesten in der Ukraine an und laden Euch herzlich zur unseren Demonstration „Euromaidan in Hamburg“ ein. In mehreren Großstädten Deutschlands wird am Sonntag, 15.12.2013 um 13 Uhr eine synchrone Aktion zur Unterstützung vom Euromaidan in Kyiv durchgeführt. Momentan sind die Demonstrationen in Berlin, München, Nürnberg angemeldet. Teilt dieses Ereignis via Facebook mit Euren Freunden und allen Interessenten. Lasst uns Kyiv sowie andere Städte der Ukraine unterstützen und gegen grobe Verletzungen der Versammlungs- und Pressefreiheit sowie gegen Anwendung von Gewalt gegenüber Journalisten und Demonstranten protestieren.

Unsere Strecke: Aufstellung um 13 Uhr am Theodor-Heuss-Platz (gegenüber vom Dammtor-Bahnhof, neben der Tankstelle). Weiter geht’s über Dammtorstraße, Gänsemarkt, Jungfernstieg, Ballindamm, Steintorwall, Glockengießerwall, Ernst-Merck-Straße zu Hachmannplatz (Hauptbahnhof, Ausgang Kirchenallee). Am Hachmannplatz findet eine Schlusskundgebung statt. Spätestens um 16 Uhr sind wir fertig und können uns gern auf eine Tasse Tee/Glühwein verabreden.

 

Berlin

Die Proteste in der Ukraine gehen weiter und wir - die in Deutschland lebende Ukrainerinnen und Ukrainer sowie Freunde der Ukraine am 15. Dezember 13.00 gehen auf die Straßen von Berlin um zu zeigen, dass es die Ukraine voller Hoffnungen gibt.
Es geht um unsere Freiheit!
Die Route: vom Potsdamer Platz zum ----> Brandenburger Tor dann zur ------> Botschaft der Russischer Föderation
 
https://www.facebook.com/events/450252745075403

 

SUSN info

Unsere Partner und befreundete Organisationen

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei Organisationen bedanken, die uns bei unserer Tätigkeit unterstützen!

Verein "Ridna schkola"

Ukrainischer Schulverein

MORGEN e.V.

Netzwerk Münchner Migrantenorganisationen

AeZA e.V.

Vertretung der Interessen der Ärzte, Zahnärzte und Apotheker vor deutschen staatlichen Institutionen, Justizbehörden und Privatunternehmen.

AMIGA Projekt

Unterstützt qualifizierte Migrantinnen und Migranten beim adäquaten Einstieg in den Münchner Arbeitsmarkt.

Deutsch- und Sprachkurse in München auf der

Internetseite des Ausländerbeirates München.

Ukrainische Freie Universität (UFU)

Die Ukrainische Freie Universität ist eine staatlich genehmigte nichtstaatliche Privathochschule mit Promotions- und Habilitationsrecht

AEGEE

europäische Studenten Forum

KHG

Katholische Hochschulgemeinde München

EHG

Evangelische Hochschulgemeinde an der TU München

CYM

Vereinigung ukrainischer Jugend in Deutschland e.V.

PLAST

Ukrainischer Pfadfinderbund in Deutschland e.V.

Polnische Studenten in München

Ukrainischer Frauenverband in e.V. (Webseite im Aufbau)

Apostolische Exarchie für katholische Ukrainer des byzantinischen Ritus in Deutschland und Skandinavien

Europäische Assotiation der Ukrainer

Forum NET.Ukraine

Verband der russischsprachigen Jugend in Deutschland JunOst e.V.

Deutsche Jugend in Europa e.V.

Rechtsanwaltskanzlei CMS Reich-Rohrwig Hainz TOV

GDUJ e.V.

SUSN-News

ASTA Mainz

AHOJ Nachbarn